Geschichte

Die Druckerei Poncioni SA wurde 1968 im Gebiet Saleggi in Losone gegründet. Das fürchterliche Hochwasser des Maggia im Jahr 1978 zerstörte sämtliche Maschinen und den gesamten Geschäftssitz. Dank der herausragenden unternehmerischen Initiative und Hartnäckigkeit, die die Gründer an den Tag legten, wurde die Druckerei Poncioni ein Jahr später an ihrem heutigen Sitz in Via Mezzana, wieder neu aufgebaut.

Im Laufe der Jahre hat sich die Druckerei Poncioni SA ständig weiterentwickelt. Anfangs wurde typografisch mit Bleisatz gearbeitet, abgelöst später durch den modernen Offsetdruck. Im Laufe der Jahre wurden die zwischengeschalteten Produktionsphasen mit Film und Montage durch das Verfahren Computer To Plate (CTP) mit unterschiedlichen Rastern ersetzt, um zu einer möglichst hohen Bildauflösung (100 Hybridzeilen) zu gelangen. Heute kann sich die Druckerei Poncioni SA eines technologischen Maschinenparks bedienen, der voll und ganz den Erfordernissen der heutigen Zeit entspricht und so den unterschiedlichsten Anforderungerungen und den höchsten qualitativen Standards gerecht wird.

FSC Logo